Psychotherapie

Psychotherapie ist ein wissenschaftlich fundiertes Heilverfahren und dient dazu, seelisches Leid zu heilen oder zu lindern, Verhaltensweisen und Einstellungen zu ändern und die seelische Entwicklung und Gesundheit zu fördern. Sie geht davon aus, dass Körper und Seele eine Einheit sind. Krankheiten, Symptome oder Leidenszustände sind demnach entweder Ursache oder Ausdruck von seelischem Ungleichgewicht.

Menschen müssen aber nicht unbedingt eine psychische Störung haben um eine/n PsychotherapeutIn aufzusuchen. Viele Menschen führt der Weg zur Psychotherapie der Wunsch nach persönlicher Entwicklung, mehr Lebensfreude und/oder Selbstwertgefühl.

Ich begleite Menschen jeder Altersgruppe (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) dabei, ihr Potenzial, ihre Spontanität und Kreativität zu leben und unterstütze sie dabei, Hindernisse zu überwinden.